Wed, 01 Apr | Aeri-Stammtisch - Hartlwirt

Vortrag: ErsT Contact - Es passiert jeden Tag!

Sind wir allein im Universum? Diese Frage stellt sich die Menschheit seit sie im nächtlichen Himmel die unzähligen Sterne erblickt. Die Wissenschaft ist sich mittlerweile ganz sicher: Es muss dort draußen noch weiteres intelligentes Leben geben, in den Weiten des Universums.
Anmeldung abgeschlossen
Vortrag: ErsT Contact - Es passiert jeden Tag!

Zeit & Ort

01 Apr 2020, 19:00 – 23:00
Aeri-Stammtisch - Hartlwirt, Lieferinger Hauptstraße 120, 5020 Salzburg, Österreich

Über die Veranstaltung

ERST CONTACT - ES PASSIERT JEDEN TAG !

Während sich aber die Mainstream-Forscher noch Gedanken machen, was wohl passiert, wenn wir zum ersten Mal Kontakt zu einer anderen intel- ligenten Lebensformen im All haben, erleben Millionen von Menschen weltweit bereits das schier Unmögliche: Sie kommunizieren mit Wesen aus anderen Welten, anderen Dimensionen und anderen Sphären.

Diese Kontakte liegen weit außerhalb unseres gängigen Realitätsverständnisses – jenseits unserer bisherigen Logik. Viele Experten, Psychologen, Astrophysiker und Genetiker untersuchen diese Menschen, die behaupten, entführt worden zu sein – und ihre Ergebnisse sind eindeutig und un- zweifelhaft: Die Menschheit befindet sich gerade in einem seiner wichtigsten evolutionären Schritte überhaupt – in der Entwicklung zu einer neuen Spezies. Diese Dokumentation offenbart unglaublich eindrucksvolle Fakten und Hinweise darauf, welche das bisherige darwinistische Weltbild unse- rer Geschichte in Frage stellt. Alles deutet darauf hin, dass seit einigen Jahrzehnten ein intensives Züchtungs- und DNA-Seelen-Kopplungsprogramm läuft, bei dem viele außerirdische Rassen involviert sind, die ihre Gene mit unseren mischen.

Diese extraterrestrischen Agenden sind noch nicht alle aufgedeckt. Eines scheint jedoch Fakt zu sein: Wir befinden uns in der Endphase einer „Hybridisierung“ – der Erschaffung einer neuen Spezies – Star-Kids –, mit unglaublichen PSI-Fähigkeiten, neuen multidimensionalen Denk- und Handlungsmöglichkeiten. Diese Dokumentation enthüllt das Unglaubliche, das größte Geheimnis der Menschheit!

Eintritt frei:

Auf freiwilliger Spendenbasis

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen